Back to Top


Jodelduett



 

jodelduett_1


 

Von 2005 bis 2015 sang ich zusammen mit meiner Duett-Partnerin Christine Schlüchter. Sie singt weiter aktiv im Jodlerklub Alpenrösli, Münsingen, im Terzett mit Stephan Haldemann und mit ihrer Schwester Monika Müller und der Jodlergruppe „Steimanndli“, Huttwil. Im Duett wurden wir begleitet von Michel Aeschbacher. Er spielt aktiv im Schwyzerörgeli-Quartett Vierkant.


 

Wir nahmen jedes Jahr aktiv an einem Jodlerfest teil. Christine und ich teilen weiterhin die Leidenschaft für das „Jutzen und Singen“. Beide lieben wir es, wenn wir mit unseren Stimmen, der Harmonie, der Dynamik und mit viel Ausstrahlungskraft die Menschen berühren können. Mit Michel Aeschbacher hatten wir einen sehr guten Begleiter, der uns mit seinem musikalischen Können bestens zu unterstützen wusste. Es war eine wahre Freude mit den beiden aufzutreten.

Wir nahmen als Duett, mit Begleitung von Michel Aeschbacher, am eidgenössischen Jodlerfest 2014 in Davos teil. Unseren Festbericht können Sie hier einsehen: Festbericht (.pdf)


 

Am Bernisch-Kantonalen Jodlerfest vom 19. bis 21. Juni 2015 in Hasle-Rüegsau, durften wir einmal mehr die Bestnote 1 (sehr gut) mit nach Hause nehmen. Unseren Festbericht können Sie hier einsehen: Festbericht (.pdf)

Danke Christine und Michel für diese tollen Leistungen!


 

Ausstieg von Christine Schlüchter 2015


 

Leider hat sich Christine Schlüchter dazu entschlossen, das Duett-Singen zu beenden. Sie wird etwas kürzer treten um ihre Freizeit anderweitig zu nutzen als „nur“ mit Singen.

Ich bedaure ihre Entscheidung sehr, verstehe aber ihren Entschluss, dass sie nach so langer Zeit im Rampenlicht nun mehr Zeit für sich selber und ihren weiteren Hobbys nutzen will.


 

Liebe Christine

Ich danke dir für die wunderschönen und unvergesslichen Momente während unserer Zeit als Duett. Es war ein Traum mit dir zusammen zu singen und ich werde dich an meiner Seite vermissen. Danke für deine Freundschaft!!!

   Herzlich, Renate